Reinigung des Darms von Parasiten zu Hause

Pinworms infizieren, ascarides, Würmer und andere Parasiten – die unangenehme Krankheit für den Menschen. Mit dem richtigen Ansatz, können Sie loswerden können schnell und effektiv. Reinigung des Darms von Parasiten umfasst verschiedene Verfahren, die Einnahme der notwendigen Medikamente, Hygiene, Verzicht auf bestimmte Lebensmittel.

Medikamente gegen Parasiten

Wie befreien Sie sich von Parasiten im Körper

Um Parasiten aus dem Körper, müssen Sie zunächst sicherstellen, dass Sie Sie haben. Ungerechtfertigte Reinigung verursachen können der Gesundheit Schaden, auch wenn Sie scheinen harmlos. Wenn die Tatsache des Vorhandenseins Befall installiert, dann können Sie einen Arzt aufsuchen und bewährte Methoden der pharmazeutischen oder profitieren Sie von den Ratschlägen der Volksmedizin. Damit Sie nicht gewählt haben, am Ende des Kurses Reinigung des Dickdarms ist notwendig, abzugeben wiederholte Analysen um sicherzustellen, dass Sie erfolgreich ist und der Körper rein ist.

Verfahren zur Reinigung der

Die meisten Menschen bevorzugen für Reinigungs-Tabletten, die kann einen Fachmann nach der Bestimmung der Art der Wurm. Wenn Sie nicht genehmigen medikamentöse Behandlung – es gibt viele Rezepte für Medikamente aus natürlichen Zutaten, die Reinigung des Körpers produzieren können. Gemeinsame Liste der Methoden der Reinigung des Körpers:

  • Tabletten: Hemmung der Prozesse der Einnahme von Glukose Endlosschrauben verursacht oder deren Lähmung;
  • pflanzliche Medikamente: reinigen den Körper von Parasiten, die Reste Ihrer Körper, Abfallprodukte, Toxine;
  • Chelatoren als Hilfsmittel bei der Reinigung des Körpers;
  • traditionelle Rezepte aus Kräutern, Gemüse, heilsamen ölen.

Medikamente gegen Parasiten

Medikamente Medikamente gegen Parasiten im Darm in den GUS-Staaten verkauft, ohne Rezepte, daher ist es wichtig, genau den Anweisungen Folgen und das Medikament richtig zu wählen. Sie fallen in eine blockierende: Praziquantel, Albendazol, Mebendazol und lähmen: Pyrantel, Levamisol. Die erste Gruppe von Wirkstoffen hilft von Förderbändern Runden Parasiten, Egel, die zweite – von rundwürmern. Besondere Vorsicht ist während der Schwangerschaft: die meisten Drogen sind streng verboten.

Tropfen für Menschen

In flüssiger Form werden alle antihelminthische Medikamente für Tiere, aber es gibt pflanzliche Tropfen gegen Parasiten für den Menschen. Der Verlauf der Behandlung Tropfen länger als Tabletten – von einem bis zu drei Monaten, aber zu den Vorteilen – Natürlichkeit, Sicherheit, Tiefenreinigung des gesamten Organismus.

Folk Heilmittel

Würmer existieren so lange, wie die Menschen, deshalb Weg, um von Ihnen gefunden eine Menge. Reinigung des Körpers von Parasiten Volksmedizin ist gut, weil es keine Nebenwirkungen hat, nicht bedroht Gesundheit bei überdosierung, fast keine Kontraindikationen. Die Reinigung muss beendet werden nur bei Erkennung einer allergischen Reaktion auf eine bestimmte Komponente.

Knoblauch gegen Parasiten

Knoblauch

Knoblauch gegen Parasiten – ein beliebtes Mittel in der Volksheilkunde. Er kann für Kerzen: zerdrücken Sie ein paar Knoblauchzehen, Gießen Sie kochendes Wasser, lassen Sie für eine halbe Stunde, dann, namotschit die Watte die erhaltene Lösung, wickeln Sie Sie in Gaze und legen Sie in den Anus. Die zweite Option - Einnahme: zwei Köpfe hacken und Gießen Sie ein Glas Wodka, bestehen 2 Wochen an einem kühlen, dunklen Ort, nehmen Sie zweimal täglich vor der Mahlzeit (1 Esslöffel) in der vergangenen Woche.

Soda

Das Präparat erhöht die Alkalität des Körpers, wodurch berauben Würmer Raum der Lebenstätigkeit, so dass die Reinigung des Darms von Soda ungebetenen Gästen weit verbreitet in den Ländern der GUS. Für die volle Wirkung ist es empfehlenswert, gleichzeitig nehmen Sie es oral und rektal. Soda reinigt dick und Dünn Darm, hilft loszuwerden, die meisten bekannten Arten von Helminthen. Diese Reinigung wird im Falle des Vorhandenseins von Anzeichen des Befalls, grundlose Verfahren kann dem Körper Schaden.

Wie trinken Limo von Parasiten

Backpulver ist nicht toxisch, aber Sie sollten überdosierungen vermieden werden, um nicht zu stören das Gleichgewicht des Körpers. Es ist schädlich für Menschen mit Erkrankungen des Verdauungstraktes, Diabetes in der postoperativen Phase. Reinigung des Darms, die Regeln der Aufnahme:

  • für den Anfang – 0,2 TL Soda Pulver in einem Glas mit warmem Wasser;
  • trinken Sie 3 mal täglich, dann jeden Tag erhöhen die Menge des Pulvers auf 0,1, bis es erreicht einen halben Teelöffel;
  • 4 bis 7 Tag trinken 0,5 Soda auf ein Glas dreimal am Tag.

Soda Einlauf

Rektale Reinigung erfolgt in 3 Schritten: Darmreinigung Wasser-Kochsalzlösung (von bis zu zwei Liter, je nach Alter), Soda direkt Einlauf und erneute Reinigung. Für Soda Flüssigkeit mischen sollte 800 ml abgekochtes Wasser mit einem Esslöffel Natron, erhitzen bis 40 Grad, einführen in den Anus, verzögern herein auf eine halbe Stunde. In der zweiten Lösung für die Reinigung nach dem Eingriff Zitronensaft, neben dem Salz (1 TL pro Liter Flüssigkeit).

Eukalyptus von Parasiten

Eukalyptus

Der Komplex umfasst öl -, Kräuter-Einläufe, die Einnahme des Saftes der Zitrone nach innen und rektal. Eukalyptus-Reinigung von parasitären Befall hat eine hohe Erfolgsrate nach den Bewertungen der Patienten. Für Sie verwenden die frischen Blätter der pflanze, das ätherische öl und natürlichem Zitronensaft. Die Dauer – nicht mehr 10 Tage, die Ergebnisse erscheinen auf der 3-4 Tag. Der gesamte Prozess der Reinigung wird begleitet von einer Schwäche, einer Abnahme des Appetits, manchmal – Schmerzen im unterleib.

Kürbiskerne

Die Reinigung der Kürbiskerne geht so: die Sonnenblumenkerne in einem Mörser zermahlen zusammen mit der Schale, Gießen Sie kochendes Wasser. Trinken Sie eine Mischung auf nüchternen Magen nach dem aufwachen eine Stunde vor den Mahlzeiten, geteilt in 7 Techniken, dann nehmen Sie ein Abführmittel und einen Einlauf machen mit Kochsalzlösung. Kürbiskerne kann man nehmen zusammen mit Rizinusöl: 100 Stück Samen Essen verunreinigenden 4 mal im Laufe des Tages, eine Stunde nach jeder Mahlzeit trinken Sie 1 TL Rizinusöl.

Rainfarn

Es geht in Aufstellungen aller Arzneimittel von triads, oral eingenommen und Einläufe. Rainfarn gegen Ungeziefer Wirksamkeit bewiesen noch vor vielen Jahren, besonders gut ist diese Reinigung wirkt auf Spulwürmer und Madenwürmer, zeigt der Körper von Maden und Toxine. Wie befreien Sie sich von Würmern im Darm mit Hilfe von Tinkturen Rainfarn:

  • für die Entwurmung des Verdauungstraktes muss man diese Brühe: 20 G getrocknete Blüten (2 Esslöffel), Gießen Sie einen Liter kochendes Wasser, lassen Sie für zwei Stunden;
  • Erwachsene – trinken Sie eine halbe Tasse vor dem Essen 2 mal pro Tag, Kinder – Esslöffel.

Zitrone

Verwenden Sie Zitrone von Würmern sehr wirksam für die Reinigung Verfahren und für die präventive, die Sie machen eine tägliche Gewohnheit: zum Beispiel, trinken jeden morgen ein Glas Wasser mit Zitronensaft. Wie antihelminthische Werkzeug, Zitrone verwenden so: Knick in einem Fleischwolf oder fein hacken, Gießen Sie ein Glas warmes Wasser, lassen für 2 Stunden, dann abgießen und trinken vor dem Schlafengehen.

Auch Brei aus den Samen der Zitrone mit Honig ist nützlich für die Reinigung. In den Prozess der Reinigung Eukalyptus-Zitrone spielt eine wichtige Rolle, es muss trinken Sie in reiner Form nehmen und rektal. Diese Frucht trägt in vielen anderen Methoden: das kochende Wasser mit Saft hilft bei der Geweberegeneration, Befreiung des Körpers von Giftstoffen, Stärkung des Immunsystems und des Allgemeinen Tonus.

Zwiebeln

die Zwiebel von den Parasiten

Zusammen mit Knoblauch verwendet und die Zwiebel gegen Ungeziefer, besonders Häufig seine heilenden Eigenschaften in der indischen Medizin – Ayurveda, die nachweislich antiparasitäre Eigenschaften dieses Gemüses noch vor vielen Jahrhunderten. Jedoch, wenn Sie unter Problemen mit der Leber und Nieren, Asthma, Allergien, schlechte Blutgerinnung, Zwiebel Reinigung sollten Sie besser nicht durchführen. Wie bereiten Sie eine Tinktur der Zwiebel von Würmern: große Zwiebeln (2 Stück) fein hacken, Gießen Sie 500 ml kochendes Wasser, darauf bestehen, Nacht, trinken Sie eine halbe Tasse eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten, dreimal pro Tag für 4 Tage.

Propolis

Propolis enthält viele nützliche Spurenelemente für den Körper, phenolverbindungen, Aminosäuren, wodurch es eine wirksame und völlig Natürliche Mittel gegen Einzellige Parasiten (giardien, Toxoplasmose). Trinken Propolis gegen Parasiten kann man so: 1 TL Propolis Schleifen, Gießen Sie ein halbes Glas Wodka, bestehen 2 Wochen in einem geschlossenen Behälter, nehmen Sie auf nüchternen Magen einen halben Teelöffel 2 Wochen, dann eine Pause – 1 Woche und noch 2 Wochen Behandlung.

Verkauft werden die fertigen antihelminthische Medikamente aus Propolis: dieses Natürliche Produkte von Apicultural Unternehmen oder pharmazeutische Zubereitungen, die diese Komponente in der Zusammensetzung. Das sind verschiedene Vitamine, Pillen, Pulver für die Zucht, Cremes, Balsame. Kontraindikation kann nur Idiosynkrasie Bienenprodukte und allergisch auf Honig.

Apfelessig

Für die Vorbeugung von Parasitenbefall, wird empfohlen, saure Lebensmittel, zu denen sich Apfelessig, Sauerkraut, gebeizt äpfel, Malzbier, Sbiten, frisch gepresste Säfte. Separat Apfelessig gegen Parasiten kann man trinken so: eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten, 3 mal am Tag (1 TL Essig auf ein Glas Wasser), führen Sie das Verfahren, bis die Anzeichen für das Vorhandensein von Würmern nicht mehr auftreten mit Kot Kot. Die Lösung für Einlauf: 2 Liter Wasser aufkochen, abkühlen auf Raumtemperatur, fügen Sie 1 El Essig und 1 TL Salz, einen Einlauf zu tun, halten Sie mindestens 5 Minuten.

Cognac

Cognac von Parasiten

Für die Reinigung von Parasiten Weinbrand benötigen ein guter Schnaps, Rizinusöl und süßen Tee. Die Durchführung der Reinigung des Organismus wie folgt: Fasten trinken Sie 50 G Weinbrand und 50 G Rizinus, aufgewärmt im Wasserbad. Nach 10 Minuten können Sie trinken süßen Tee. Diese Methode reinigt dick-und Dünndarm, Magen, befreit den Körper nicht nur von Parasiten und Ihren Eiern, sondern auch von stagnierenden Galle, Toxine, Cholesterin.

Kontraindikationen Reinigung des Körpers

Es gibt bestimmte Kontraindikationen Darmreinigung zu Hause. Am besten vorher einen Arzt aufzusuchen, wenn Sie die Prozedur durchführen. Zur Vorbereitung wird empfohlen, eine Diät 2 Wochen vor dem Kurs: Vegetarische, kalorienarme, mit viel Flüssigkeit und Hauptgerichten. Während der Schwangerschaft und Stillzeit selbstständiges reinigen ist streng verboten, während der Menstruation – ist unerwünscht.

Welche Krankheiten können verhindern, dass die normale Reinigung des Körpers:

  • Erkrankungen des Herzens und der Blutgefäße, Myokardinfarkt, Schlaganfall;
  • pathologische Probleme mit dem Magen, den Nieren und dem Verdauungstrakt – Ihre normale Arbeit ist extrem wichtig bei der Reinigung: die hepatische und renale Insuffizienz, Ulkus, Gastritis;
  • Grippe, SARS, Fieber in Verbindung mit Erkältungen, saisonalen Krankheiten, Infektionen;
  • Oncology.

Die Informationen im Artikel trägt einführenden Charakter. Materialien Artikel rufen nicht zur selbständigen Behandlung. Nur ein Qualifizierter Arzt kann eine Diagnose und geben Empfehlungen für die Behandlung auf der Grundlage der individuellen Besonderheiten des jeweiligen Patienten.