Würmer bei Erwachsenen: die wichtigsten Symptome und Behandlung der Krankheit

Die Prävalenz von Helminthiasis bei Erwachsenen ist so groß, dass man sagen kann, dass die Würmer leidet jeder Dritte Mensch auf dem Planeten. Und es kann als gewöhnliche, Häufig vorkommende Arten, die leicht zu diagnostizieren und zu heilen, und so ungewöhnliche, exotische, importiert aus übersee. Laufende Helminthiasis können zu schweren Krankheiten führen vom Eisenmangel bis zu ständigen Kopfschmerzen. Deshalb wissen müssen häufige Symptome von Bandwürmern bei Erwachsenen und Behandlungsplan.

Allgemeine Symptome.

Würmer

Schwämme in den menschlichen Körper, Helminthen verursacht Vergiftung des Organismus Abfallprodukte und Toxine. Zunächst wurmerkrankungen kann asymptomatisch, nicht was sich bemerkbar. Und dann, in Abhängigkeit von der Sorte und dem Entwicklungsstadium des Wurms beginnen, zeigen sich verschiedene Symptome. Am häufigsten Würmern bei Erwachsenen Menschen ähneln anderen Erkrankungen, wie Gastritis, Kolitis, Pneumonitis, als erschweren Diagnose und Behandlung.

  • Erkrankungen des Magen-Darm-Trakt mit Schmerzen, die oft um den Nabel herum lokalisiert, übelkeit, Abteilung reichlich Speichel. Kann es zu regelmäßigen Störungen der Stuhl-und eine massive Infektion mit intestinalen Formen der Parasiten kann Darmverschluss verursachen.
  • Allergische Reaktionen werden in Form von verschiedenen hautmanifestationen in Form von Urtikaria, Juckreiz, verschiedene Hautausschläge, Schwellungen, allergischer Rhinitis. Eine allergische Reaktion auf den Würmern ist das Ergebnis der Reaktion des Körpers auf fremde Antigene der Helminthen.
  • Die Symptome der Störungen seitens des zentralen Nervensystems, die sich in Schlaflosigkeit, Reizbarkeit, Kopfschmerzen, Schwindel. Einige die Larve Stadium der Parasiten, die das Gehirn, können Anfälle ähneln epileptischen.
  • Begleitend zu der Krankheit – nach einer langen Zeit des Parasitismus, den Organismus des Wirtes kann so Schwächen und vergiften Parasiten Toxine, dass eine Anämie entsteht, plötzlicher Gewichtsverlust, Schwächung der Immunität, die Entwicklung der verschiedenen autoimmunen Erkrankungen, Lungenentzündung und andere.

Es ist wichtig zu wissen, welche Symptome von Bandwürmern bei Erwachsenen auftreten können, wenn die Infektion richtig zu diagnostizieren und Holen die Tabletten zur Behandlung.

Ascariasis

Ascaris im Körper eines Erwachsenen kann in zwei Stadien: Larven und Erwachsene Darm. Die meisten schweren Symptomen begleitet Larvenstadium Fadenwurm:

  • Die Larve Wurm und wandert in die Darmwand eingebettet und anschließend mit dem Blutfluss in die Lunge gelangt, verursacht die Symptome von Bronchitis und Lungenentzündung, die durch Schmerzen in der Brust, Husten, asthmatischen Anfällen und erhöhter Körpertemperatur. Auf der Haut erscheinen kann Juckreiz, Hautausschlag in Form von Nesselsucht, Muskel-und Gelenkschmerzen, Schwäche. Solche Symptome können bis zu 7 Tage dauern, wenn nicht eine erneute Infektion.
  • Erwachsene intestinale Phase Fadenwurm Parasiten im Dünndarm und verursacht Symptome des Magen-Darm-Trakt: übelkeit, Erbrechen, Schmerzen um den Nabel und in der rechten oberen Quadranten, Appetitlosigkeit, Völlegefühl und Blähungen des Bauches, aufstoßen.
  • Eine große Anzahl von Individuen, Parasiten im Körper kann zu Blutarmut, epileptische Anfälle, Schwindel, Schlafstörungen, Kopfschmerzen, Müdigkeit und Reizbarkeit. Vor dem hintergrund der Allgemeinen Schwächung des Organismus Hypotonie entwickeln kann.

Behandlung von Ascariasis

Wenn Sie solche Anzeichen von Würmern bei Erwachsenen einen Arzt aufzusuchen, der nach der Bestätigung Ihrer Symptome verschreiben.

In enterobiose

Wurm parasitiert im Darm des Menschen. Der Zyklus des Lebens nicht lange – 2-4 Wochen, nach denen das Individuum stirbt. Jedoch pinworms sind sehr ansteckend Krankheit und in den Körper gelangen können, wieder und wieder, wodurch ein Teufelskreis. Die Krankheit begleiten die folgenden Symptome:

  • Das primäre Symptom ist ein starker Juckreiz um den Anus und Damm. Es rufen die Männchen kriechen die Eier aus dem Darm. Bei einer massiven Infektion der Juckreiz ist sehr stark und verursacht eine ständige Sorge. Vielleicht ist die Entwicklung von Vaginitis, Urethritis. Mit der Zeit können sich die Symptome der verschiedenen Störungen der Magen-Darm – Schmerzen im unterleib, übelkeit, Erbrechen, Magen Stuhl. Gestartet Parasitismus verursachen Erosion der Schleimhaut des Dickdarms.

Behandlung enterobiosis

die Behandlung von Würmern

Die Krankheit ist nicht schwer zu diagnostizieren. Alle wissen, welche Symptome begleiten diese Würmer bei Erwachsenen, für deren Behandlung spezielle Medikamente verschreiben, die wirken auf der Runden Würmer. Da die Lebensdauer der Individuen von 2 bis 4 Wochen, und dann werden Sie sterben, Würmer können nicht heilen, aber versuchen zu tun hygienischen Maßnahmen. Zum Beispiel, sehr kurz die Nägel schneiden, regelmäßig Hände waschen vor dem Essen, Bügeln, Unterwäsche und Bettlaken mit einem heißen Eisen, waschen Sie die Zone Perineum mehrmals täglich.

In jedem Fall, selbst wenn man Medikamente, müssen aufpassen, für die persönliche Hygiene: die Eier der Madenwürmer ziemlich lange lebensfähig bleiben und wieder eine Quelle des Befalls.

Folk Heilmittel Behandlung von Bandwürmern

Würmer sind eine der ältesten Parasiten. Vor der Erfindung der Pille und Suspensionen, unsere Vorfahren retteten sich von Würmern Volksmedizin. Diese Mittel enthalten bioaktive Substanzen, die fähig sind, zu vertreiben Parasiten aus dem Darm. Für die Befestigung der Wirkung von protivoglistnogo Brühe begleitet von der Einnahme der Abführmittel. Die Behandlung von Würmern Volksmedizin die am meisten schonende Methode zur Bekämpfung der Würmer bei Erwachsenen, die Symptome in diesem Fall verschwinden langsamer, aber der Körper erholt sich schneller.

  • Rainfarn – seit langem bekannt als Mittel gegen Nematoden. Kinder und Erwachsene Gaben Brühe Rainfarn als Prävention und bei der Behandlung von Bandwürmern. Dazu den Rainfarn gebraut mit kochendem Wasser in einem Verhältnis von 20 Gramm Rainfarn und einem Liter Wasser.
  • Artemisia absinthium – enthält eine Substanz, die glatte Muskulatur lähmende Helminthen. Einzeldosis Wermut nicht mehr als 1 Gramm täglich nicht mehr als 3 Gramm.
  • Das Fruchtfleisch des Kürbis und seine rohen Sonnenblumenkerne haben eine wunderbare Wirkung gegen Würmer.
  • Brühe Rainfarn oder Wermut kann als Einlauf für die Behandlung enterobiosis.

Zu Hause einfach zuzubereiten Mittel zur Behandlung von Bandwürmern bei Erwachsenen, aber nur im Falle, wenn die Analysen bestätigten Symptome von Helminthiasis. Sinnlose Konsum von allen, selbst den weichen Mitteln kann dazu führen, Verschlimmerung von chronischen Krankheiten.

Ohne Einhaltung der grundlegenden Normen und Regeln der persönlichen Hygiene zu jeder Behandlung oder Prävention von Helminthiasis wird ineffektiv.

23.07.2019